Kommission für die disziplinarische Aufsicht des Justizrates

Aufgaben und Zusammensetzung

Die Kommission für die disziplinarische Aufsicht nimmt Klagen und Anzeigen, die an den Justizrat gerichtet werden, zur Kenntnis, trägt die nützlichen Informationen zusammen und unterbreitet dem Rat einen begründeten Antrag. Sie kann mit der Untersuchung für Disziplinarverfahren und der Vorbereitung der daraus hervorgehenden Entscheide, auch für eine allfällige disziplinarische Abberufung, beauftragt werden. (Art. 11 JRR)

Die Kommission setzt sich wie folgt zusammen :

Präsident Charrière Nicolas
Mitglied Colliard Damien
Mitglied Chocomeli Alessia
Herausgegeben von Justizrat

Letzte Änderung : 12/01/2021