14. August 2020 -07h40

Tierseuchen schaden nicht nur der Wirtschaft, sie können auch für den Menschen gefährlich sein (Zoonosen). Mit den Instrumenten der Prävention, Früherkennung und Überwachung fördert das BLV die Tiergesundheit.

das Foto zeigt mehrere Kühe auf einer Weide
Gesunde Nutztiere © Alle Rechte vorbehalten - Pixabay

Die neue interaktive Plattform www.gesunde-nutztiere.ch ermöglicht den Tierhaltern die Tiergesundheit zu stärken und sich vor Erkrankungen zu schützen. Durch Biosicherheitsmassnahmen werden die Gesundheit von Tier und Mensch geschützt und der Antibiotikaverbrauch verringert.

Die von der Vetsuisse Zürich zusammen mit den Tiergesundheitsdiensten erstellte Plattform bietet genaue Angaben an, wie sich ein Betrieb mit Biosicherheitsmassnamen schützen kann. Dies betrifft nicht nur die Gesundheit der Nutztiere, sondern auch die Lebensmittelsicherheit.

Weiterführende Informationen : Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)