Nachhaltigkeit in Zeiten von Corona (13) Freiwilliges Engagement für besonders gefährdete Personen

31. März 2021 -16h41

Sich in diesen unsicheren Zeiten für eine bessere und widerstandsfähigere Welt einsetzen? Aber sicher, heute mehr denn je!

Solidarität © Etat de Fribourg - Staat Freiburg

Sie haben Zeit übrig und möchten während der Pandemieperiode gefährdeten Personen helfen? Das trifft sich gut, denn wir haben Ideen.

Das Freiburgische Rote Kreuz unterstützt Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Sie bringen die Personen im eigenen Fahrzeug zu Arztterminen und erhalten die Spesen erstattet.

Sie können auch eine Telefonkette gründen, um auf diese Art die Einsamkeit von manchen betagten Menschen zu durchbrechen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rufen sich ein Mal pro Woche reihum an, um Neuigkeiten auszutauschen und zu diskutieren. Wenn Sie mehr Informationen zur Rolle der Telefonketten-Chefin oder des Telefonketten-Chefs erhalten möchten, schauen Sie sich die Anweisungen von ProSenectute an.

Und da Sie anderen auf vielfältige Weise helfen können, begeben Sie sich auf die Website von Five Up oder Schweiz Solidarität und Verantwortung, wo Sie sich einfach als Freiwillige bzw. Freiwilliger engagieren können.

Das Réseau Bénévolat Netzwerk bietet Ihnen ebenfalls die Gelegenheit, sich im Kanton Freiburg mit Vereinen in Verbindung zu setzen, die Freiwillige suchen. Die vorgeschlagenen Aktivitäten sind sehr unterschiedlich und für alle ist etwas dabei!

Sollte es Ihnen Ihr Zeitplan nicht erlauben, sich für die Freiwilligenarbeit zu engagieren, können Sie bei Vereinen, die für die Bedürftigsten Nahrungsmittel zur Verfügung stellen, eine Geld- oder Nahrungsmittelspende machen, beispielsweise bei Cartons du Cœur, Tischlein deck dich oder Banc Public.

Und zu guter Letzt: wenn Sie mit Ihrer Grossmutter telefonieren oder für Ihren Nachbarn Einkäufe erledigen, denken Sie stets an die Schutzempfehlungen der kantonalen Behörden.

Zum gleichen Thema

Nachrichtenreihen zur Nachhaltigkeit

Kontakt

Nachhaltige Entwicklung

Chorherrengasse 17
1701 Freiburg

T +41 26 305 49 12 +41 26 305 49 12

Kontaktieren Sie uns