Petition für ein Konzept für eine nachhaltige und angemessene sanfte Mobilität im Rahmen des KNP Agrico St-Aubin

11. Juni 2021 -11h33

Eine Petition, mit der «die Ausarbeitung eines Konzepts für eine nachhaltige und angemessene sanfte Mobilität im Rahmen des KNP Agrico St-Aubin» verlangt wird, wurde heute Vormittag bei der Staatskanzlei eingereicht; sie ist mit 1173 Unterschriften versehen.

Die Staatskanzlei des Kantons Freiburg nahm heute Vormittag von einer Arbeitsgruppe, der Bürgerinnen und Bürger aus St-Aubin angehören, eine Petition entgegen. Mit ihr wird «die Ausarbeitung eines Konzepts für eine nachhaltige und angemessene sanfte Mobilität im Rahmen des KNP Agrico St-Aubin» verlangt.


Sie ist mit 1173 Unterschriften versehen.