Umweltmassnahmen von der Landwirtschaft

 

Umweltmassnahmen umfassen von der Landwirtschaft ergriffene Massnahmen für:

  • den Bodenschutz (namentlich die Erosionsvorbeugung, die pfluglose Saat)
  • den Schutz naturnaher Lebensräume (namentlich die ökologische Vernetzung und die Ökoqualität)
  • den Gewässerschutz (Nitratprojekte)