Staatsratssitzung vom 16. Juni 2020

17. Juni 2020 -09h35

Zusammenfassung der Sitzung

Salle de séances du Conseil d'Etat - Sitzungssaal des Staatsrates
Salle de séances du Conseil d'Etat - Sitzungssaal des Staatsrates © 2010 Aldo Ellena

Der Staatsrat verabschiedet zuhanden des Grossen Rates:

  • den Dekretsentwurf über die Einreichung einer Standesinitiative bei der Bundesversammlung (Freiburger Modell der pharmazeutischen Betreuung in Pflegeheimen);
  • die Antwort auf die Motion Collaud Romain / Morel Bertrand - Nachhaltigkeitsaspekte und ihre Folgen für Entscheide des Grossen Rats.

 

Er ändert:

  • die Verordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden;
  • den Beschluss über die Einreihung der Funktionen des Staatspersonals (Funktionen der Professorenschaft der Pädagogischen Hochschule (PH).

 

Er ernennt ein neues Mitglied der französischsprachigen Nomenklaturkommission.

 

Die Zusammensetzung der Kommissionen des Staates und der Projektoberleitungen (COPIL) kann auf der Seite www.fr.ch/kommissionen eingesehen werden.

Er antwortet auf verschiedene Vernehmlassungen des Bundes. Diese Antworten werden demnächst unter www.fr.ch/bundesvernehmlassungen veröffentlicht.