Nachhaltigkeit in Zeiten von Corona (14) Reisen ja, aber nachhaltig

17. Juni 2021 -11h36

Sich in diesen unsicheren Zeiten für eine bessere und widerstandsfähigere Welt einsetzen? Aber sicher, heute mehr denn je!

Das schöne Wetter ist nun zurück und mit ihm unsere Sehnsucht nach exotischen Ländern. Noch gelten aber zahlreiche Einschränkungen und Sie möchten Ihre guten Gewohnheiten beibehalten, die Sie durch die Lektüre der News-Serie «Nachhaltigkeit in Zeiten von Corona» entwickelt haben? Es ist nämlich möglich, auch ohne Langstreckenflug das Weite zu suchen. Die Hügellandschaften des Appenzellerlandes, die sonnenbeschienenen Ufer des Lago Maggiore, die kulturelle Vielfalt der Zürcher Museen und selbstverständlich die Annehmlichkeiten des Kantons Freiburg, der zum Baden und in die Berge einlädt – unser Land und unser Kanton haben für alle, Jung und Alt, etwas zu bieten.

Schweiz Tourismus stellt auf seiner Plattform Swisstainable 1001 Angebote für nachhaltiges Reisen vor. Sie enthält eine grosse Auswahl an Reisezielen in der Schweiz, Tipps zu umweltfreundlichem Reisen, eine Liste der nachhaltigsten Restaurants der Schweiz für Ihre gastronomischen Pausen, Wellness-Aktivitäten und noch vieles mehr.

Und wenn Sie Ihre Ferien in unserem schönen Kanton verbringen, besichtigen Sie doch die Ausstellung unter freiem Himmel «Die Agenda 2030 für die Schweiz und die Welt», die bis Ende Juni in Freiburg, im September in Murten und im Oktober in Bulle zu sehen ist.

 

Nachrichtenreihen zur Nachhaltigkeit

Kontakt

Nachhaltige Entwicklung

Chorherrengasse 17
1701 Freiburg

T +41 26 305 49 12 +41 26 305 49 12

Kontaktieren Sie uns