Kantonaler Richtplan

Der kantonale Richtplan ist das Hauptinstrument der Raumplanung in der Schweiz. Er definiert die künftige räumliche Entwicklung des Kantons, koordiniert sämtliche raumwirksamen Aktivitäten und gibt diesen Aktivitäten eine kohärente nachhaltige Ausrichtung. Er ist behördenverbindlich für Bund, Kanton, Nachbarkantone, Regionen und Gemeinden.

Zugriff zum Inhalt

Kantonaler Richtplan

Der kantonale Richtplan kann mittels den folgenden Links und dem Bestellformular in PDF-, Karten- und Papierformat heruntergeladen bzw. bestellt werden:

Verwenden Sie bitte Edge oder Firefox um die PDF zu zugreifen. Leider ist den Zugriff nicht möglich mit der laufenden Version von Chrome. Wir arbeiten daran, diese Unannehmlichkeiten zu beheben.

Grundsätze und Ziele der Raumplanung

Das Dekret über die Grundsätze und Ziele der Raumplanung definiert die kantonale Raumplanungspolitik. Es wird vom Grossen Rat verabschiedet und ist die erste Etappe der Gesamtrevision des kantonalen Richtplans (Art. 15 des Raumplanungs- und Baugesetzes).