Alte und seltene Drucke der Kantons- und Universitätsbibliothek

Beschreibung der alten Freiburger Drucke der Kantons- und Universitätsbibliothek und ​​​​​​​Zugriff auf Dokumente.

Alte Drucke, Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg
Alte Drucke, Kantons- und Universitätsbibliothek © 2018 BCU Fribourg – KUB Freiburg

Abteilung Altdrucke

In der Abteilung für Altdrucke werden vor 1850 gedruckten Bücher und wertvolle Drucke aus allen Zeiten aufbewahrt. Sie umfasst ebenfalls die vor 1751 erschienenen Drucke aus den Beständen der KUB-Beauregard.

Die Bestände der Abteilung für Altdrucke stammen im Wesentlichen aus den alten Bibliotheken der 1848 aufgehobenen Klöster sowie aus reich ausgestatteten Instituts- und Privatbibliotheken, die der KUB seit ihrem Bestehen eingegliedert wurden.
Die 45'000 Bände oder 1'900 Laufmeter befinden sich in einem speziell eingerichteten Stockwerk. Sie stehen allen Interessierten zur Verfügung und können im Lesesaal der Handschriftenabteilung eingesehen werden.

Freiburger Altdrucke

Die Bewahrung und Erschliessung des alten gedruckten Kulturgutes des Kantons Freiburg stellen eine der wichtigsten Aufgaben der KUB dar. Heute sind alle Dokumente seit dem ersten Freiburger Druck (1585) bis 1816 im Freiburger Verbundkatalog aufgeführt. 2002 wurde zudem eine Bibliografie publiziert, die das alte gedruckte Freiburger Kulturgut verzeichnet: Annales typographiques fribourgeoises. Une bibliographie raisonnée des imprimés fribourgeois 1585-1773. Eine Auswahl an Titelblättern mit historischen Anmerkungen zu den ersten Freiburger Druckern ist auf ReroDOC über die Freiburger Altdrucke zugänglich.

Zugang und Benutzung

Die Bücher aus der Abteilung für alte und seltene Drucke werden bei der Freiburger Verbundkatalog bestellt und dürfen nur im Handschriftenlesesaal benutzt werden. Von Werken vor 1850 dürfen keine Fotokopien angefertigt werden. Der Zugang zum Magazin der Altdrucke ist untersagt. Für die Altbestände der KUB gilt die Empfehlung Gedrucktes Kulturerbe im Leihverkehr des Verbandes der Bibliotheken und Bibliothekarinnen/Bibliothekare der Schweiz (BBS).

Lesesaal der Handschriftenabteilung Öffnungszeiten

Lesesaal der Sondersammlungen

Kontakt 

Abteilung Freiburger Sammlungen und kulturelle Aktivitäten

Bild von alten Büchern aus dem 16. und 17. Jahrhundert
Bild von alten Büchern aus dem 16. und 17. Jahrhundert © Alle Rechte vorbehalten
Bild von alten Büchern aus dem 16. und 17. Jahrhundert