L'école de l'égalité: Lehrmaterial zur Behandlung der Gleichstellungsfrage in der Schule

28. Januar 2020 -13h42

Die Gleichstellung von Frauen und Männern, von der Schweizer Bevölkerung in den Strassen gefordert und verkündet, kann in der obligatorischen Schule gelernt werden: einfach anzuwendendes Lehrmaterial, attraktiv und im Einklang mit den Zielen des Westschweizer Lehrplans, steht nun in den vier Broschüren der ECOLE de L’EGALITE zur Verfügung (nur auf Französisch).

L'école de l'égalité
L'école de l'égalité © Alle Rechte vorbehalten

Am 23. Januar 2020 hat die Konferenz der Westschweizer Gleichstellungsbüros im Rahmen der Gleichstellungskonferenz in Neuenburg ihr Projekt «L’école de l’égalité, un choix d’activités pour une pédagogie égalitaire entre filles et garçons» und das neue Lehrmaterial für den 2. Zyklus vorgestellt. 

Die Broschüre für den 2. Zyklus steht auf der Website www.egalite.ch zur Verfügung.