22. November 2017 -10h15

Zusammenfassung der Sitzung

Der Staatsrat verabschiedet zuhanden des Grossen Rates:

  • die Antwort auf die Anfrage Paola Ghielmini Krayenbühl / Bruno Marmier - Sanierung der Brücke über die Eisenbahngleise bei der Route de la Fonderie in Freiburg: Rückstand gegenüber dem Zeitplan;
  • die Antwort auf die Anfrage David Bonny / Guy-Noël Jelk - Schülerinnen und Schüler ohne Schwimmunterricht;
  • die Antwort auf die Anfrage Ueli Johner-Etter - Standplatz für Fahrende an der Autobahn A1, der den Seebezirk tangiert;
  • die Antwort auf die Anfrage Daniel Bürdel - Wie und wann geht es weiter mit dem Projekt Campus Schwarzsee und dem Sport- und Freizeitzentrum?;
  • die Antwort auf die Anfrage Ruedi Schläfli / Solange Berset - Campus Schwarzsee/Lac-Noir.

Er erlässt die Chemikalienverordnung  (KChemV).

Er ändert die Verordnung über den Zugang zu Dokumenten (Anpassung an die Aarhus-Konvention).

Er ernennt neue Mitglieder:

  • der  beratenden Kommission für die Gewässerbewirtschaftung;
  • der kantonalen Kommission für Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe.

Die Zusammensetzung der Kommissionen des Staates und der Projektoberleitungen (COPIL) kann auf der Seite www.fr.ch/kommissionen eingesehen werden.

Er antwortet auf verschiedene Vernehmlassungen des Bundes. Diese Antworten werden demnächst unter www.fr.ch/bundesvernehmlassungen veröffentlicht.

Ähnliche News