Geschwindigkeitsübertretung in Posieux – VIA SICURA

19. September 2020 -10h31

Ein Motorradfahrer fährt in Posieux mit 142 km/h auf einem auf 80 km/h beschränkten Abschnitt. Sein Führerausweis wird eingezogen.

Police cantonale Fribourg
Police cantonale Fribourg © Alle Rechte vorbehalten

Am Freitag 18.09.2020, um 2211 Uhr fuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer von Posieux in Richtung Matran. Anlässlich der Geschwindigkeitskontrolle auf der Route des Muëses in Posieux wurde der Lenker mit einer Nettogeschwindigkeit von 142 km/h auf einem auf 80 km/h beschränkten Abschnitt gemessen.

Der Lenker wurde auf einem Polizeiposten im Beisein seines Anwalts (VIA SICURA Fall) befragt. Sein Führerausweis wurde ihm abgenommen.