Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall in Posieux angefahren und dabei verletzt

10. September 2020 -15h17

Gestern Nachmittag wurde in Posieux ein Radfahrer auf seinem E-Bike von einem Autofahrer angefahren. Verletzt wurde er von der REGA in ein Krankenhaus geflogen.

Un cycliste renversé et blessé dans un accident à Posieux / Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall in Posieux angefahren und dabei verletzt
Un cycliste renversé et blessé dans un accident à Posieux / Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall in Posieux angefahren und dabei verletzt © Alle Rechte vorbehalten

Gestern gegen 13:10 Uhr, wurde ein 47-jähriger Radfahrer, der mit seinem E-Bike (45 km/h) in Posieux auf der Kantonsstrasse, in Richtung Corpataux unterwegs war, von einem 38-jährigen Autofahrer angefahren, der von einer Nebenstrasse in Posieux auf die Hauptstrasse einbog.

Der Radfahrer, der den Unfall nicht verhindern konnte, wurde frontal vom Auto erfasst und stürzte schwer. Verletzt wurde er von den Rettungssanitätern versorgt, bevor er von der REGA in ein Spital geflogen wurde.

Eine Umleitung Richtung Ecuvillens war notwendig, um die Rettungsarbeiten zu gewährleisten.

Die Fahrzeuge wurden abtransportiert.