Die Freiburger Bibliografie enthält über 41'000 Nachweise zu allen gedruckten und audiovisuellen Dokumenten mit Bezug zum Kanton Freiburg und zu seinen Bewohnerninnen und Bewohnern. Die Datenbank umfasst auch alle gedruckten oder aufgezeichneten Produktionen von Freiburger – oder im Kanton Freiburg wohnhaften – SchriftstellerInnen, FotografInnen und MusikerInnen.

Zugang zur Freiburger Bibliografie

Inhalt

Die Freiburger Bibliografie orientiert sich an den Prinzipien einer wissenschaftlichen Bibliografie und berücksichtigt folgende Dokumente: Bücher; Artikel aus wissenschaftlichen Zeitschriften; eine Auswahl von Zeitungsartikeln von dokumentarischem Interesse, die thematisch mit dem Kanton Freiburg in Verbindung stehen; gedruckte, aufgezeichnete oder filmische Produktionen von Freiburger Künstlerinnen und Künstlern; Radio- oder Fernsehsendungen, die ausschliesslich oder vorwiegend einer Freiburger Thematik oder einer Freiburger Persönlichkeit gewidmet sind. 

Freiburger Bibliografie © Alle Rechte vorbehalten

Kantons- und Universitätsbibliothek (KUB)