Wenn ich für einen Aufenthalt von mehr als drei Monaten aus dem Ausland oder aus einem anderen Kanton in den Kanton Freiburg ziehe und nicht EU/EFTA-Bürger/in bin

Aufenthalt in Schweiz mehr als 3 Monaten

  1. Ich fülle das Formular Ankunftserklärung und Aufenthaltsbewilligungsgesuch aus:

    Ich reiche alle gemäss dem Formular erforderlichen Dokumente ein. Ich lege 2 Passfotos und eine Kopie meines Passes bei. Die Dokumente, welche das Ziel meines Aufenthalts begründen, sind schon dem Amt für Bevölkerung und Migration übermittelt worden.

    Kriterien für die Passfotos
     
  2. Ich sende alles per Post an folgende Adresse:

    Amt für Bevölkerung und Migration
    Rte d’Englisberg 11
    1763 Granges-Paccot
     
  3. Ich werde eine Bestätigung vom Amt für Bevölkerung und Migration bekommen. Nachdem ich diese Bestätigung erhalten habe, melde ich mich persönlich auf der Einwohnerkontrolle meiner Gemeinde, spätestens innerhalb von 14 Tagen. Es wird empfohlen, eine Kopie des Formulars der Ankunftserklärung mitzubringen.Auf der Einwohnerkontrolle muss ich meinen Pass oder meine Identitätskarte sowie folgende Dokumente vorweisen:
  • Bescheinigung / Bestätigung der Krankenversicherung (für jedes Familienmitglied)
  • AHV-Karte (falls schon vorhanden)
  • Mietvertrag

Ähnliche News