Lead
Tätigkeitsbericht. Die Direktion für Bildung und kulturelle Angelegenheiten (BKAD) ist zuständig für den Unterricht an den obligatorischen Schulen, den Sonderschulunterricht, den Unterricht auf der Sekundarstufe 2 (Kollegien, Handels- und Fachmittelschulen) sowie auf der Tertiärstufe (Lehrerinnen- und Lehrerbildung) und für die Angelegenheiten der Universität. Sie ist ferner verantwortlich für die Schul- und Berufsberatung, die Erwachsenenbildung und die Ausbildungsbeiträge. Sie fördert die kulturellen und sportlichen Tätigkeiten und sorgt für die Erhaltung der archäologischen Stätten und der Kulturgüter.

Aufgaben

 

Das Generalsekretariat (GS-BKAD) wirkt in der Führung und Geschäftsleitung der Direktion mit, leistet den Verwaltungseinheiten der Direktion logistische Unterstützung und erfüllt repräsentative Aufgaben. Seine Hauptaufgabenbereiche sind die strategische und operationelle Unterstützung des Direktors (einschliesslich Kommunikation sowie Koordination und Controlling der Tätigkeiten der BKAD), die juristische Beratung und die Beilegung von Streitfällen sowie die Finanzen und die Ausstattung.

 

Hauptbild
Tätigkeitsbericht EKSD
Rapports d'activité de la DICS - Tätigkeitsbericht EKSD © Alle Rechte vorbehalten
Direktionen / zugehörige Ämter
Herausgegeben von Direktion für Bildung und kulturelle Angelegenheiten

Letzte Änderung : 06.04.2022