RUBD

News

Der Staatsrat sucht einen alternativen Standort für das geplante interinstitutionelle kantonale Lager für Kulturgüter

Der Umbau des Gebäudes der Schumacher AG in Schmitten in ein interinstitutionelles kantonales Lager für Kulturgüter (SIC) wird nicht verwirklicht werden können. Der Staatsrat beschloss in seiner Sitzung vom 19. Juni 2017, auf dieses Projekt zu verzichten, weil unerwartete technische Schwierigkeiten ans Licht kamen, die zu erheblichen Mehrkosten geführt hätten. Nun wird es darum gehen, möglichst rasch eine andere Lösung für die Unterbringung des SIC zu finden.

Mehr...

Zweite Auflage des Freiburger Wohnforums - Freitag 22. September 2017 - Freiburger Toolkit für das Wohnen

Die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD), die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) und die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) organisieren am Nachmittag des 22. September 2017 die zweite Auflage des Freiburger Wohnforums.

Mehr...

Reproduktion der Lauben: Rückgang der Sterblichkeit dank vorsorglicher Massnahmen

Nachdem unzählige Lauben in der Saane verendet waren, hat das Amt für Wald, Wild und Fischerei (WaldA) eine Untersuchung am Tierspital in Bern veranlasst. Der Schlussbericht bestätigt Stress und Ersticken als Todesursache der Fische. Dank vorsorglicher Massnahmen konnte verhindert werden, dass erneut zahllose Lauben strandeten. Diese Massnahmen werden bis zum Ende der Laichzeit fortgesetzt. Danach werden sich das WaldA und Groupe E gemeinsam für eine dauerhafte Lösung einsetzen.

Mehr...