Maty Kane, Schulmediatorin

Maty Kane ist da, um Ihnen zuzuhören und zu helfen

Ausbildung

  • Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaften, Universität Lausanne (UNIL)
  • Inter-Fakultäten Masterstudiengang in Sozialwissenschaften der Migration und Religion, Universität Lausanne (UNIL)
  • Diplomierte Lehrerin für Allgemeinbildung, Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB)
  • Mediationsverfahren, Pädagogische Hochschule Freiburg (HEPFR)

Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Wolof

Berufliche Erfahrungen

  • Lehrerin für Ethik und Interkulturalität (ESSG - FRESEDE)
  • Lehrkraft für allgemeine Kultur (ESSG - CFC)
  • Pädagogische Leiterin des allgemeinen Kulturteams
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Didaktik der religiösen Kultur (HEPFR)
  • Studenten-Hilfskraft bei Forschungsaufträgen (UNIL)

Tätigkeit

  • Unterricht in allgemeiner Kultur für Auszubildende
  • Unterricht in Ethik und Interkulturalität für Studenten des FRESEDE-Kurses (2. und 3. Lehrjahr)
  • Organisation der Woche gegen Rassismus
  • Schulmediatorin
Maty Kane
Agrandir Maty Kane © Alle Rechte vorbehalten
Maty Kane
Herausgegeben von Grangeneuve

Letzte Änderung : 09/09/2021