Oberamt des Sensebezirks

Oberamt des Sensebezirks


Willkommen im Sensebezirk

Der Sensebezirk, einer von sieben Bezirken des Kantons Freiburg mit über 43'000 Einwohnerinnen und Einwohner, freut sich, dass Sie die Internetseite seines Oberamtes gewählt haben. Sie finden darin etliche administrative Hilfen und weitere Informationen. Der Sensebezirk, eingebettet in die zwei grossen Agglomerationen Freiburg und Bern sowie dem Naturpark Gantrisch/Schwarzsee, offeriert seinen Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Lebensqualität. Die gute und schnelle Erreichbarkeit von vielen Bildungsinstituten (zwei Unis, etliche Hochschulen und Gymnasien usw), vielen kulturellen und sportlichen Angeboten sind die Trümpfe der 17 Sensler Gemeinden.

Das Oberamt des Sensebezirks ist verantwortlich für:

  • die regionale Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und den Gemeindeverbänden
  • die Beziehungen mit den Behörden und der Bevölkerung des Bezirks
  • die Koordination der Verwaltungsaufgaben und die Aufsicht über die Verwaltung der Gemeinden
  • die öffentliche Ordnung
  • die Erteilung von Bewilligungen (Bau, Jagd, Fischerei, Veranstaltungen usw.)

Wir helfen Ihnen gerne bei anstehenden Fragen und Problemen. Kontaktieren Sie uns.

Manfred Raemy
Oberamtmann des Sensebezirks

News

Fussball-Weltmeisterschaft 2018: Massnahmen der Polizei

Im Rahmen der Begegnungen der Fussball-WM 2018, werden die Kantonspolizei und die Gemeindepolizeien Massnahmen ergreifen, um die Sicherheit in den Stadtzentren zu garantieren und die Besammlungen zu bewältigen, den Fans aber trotzdem die Möglichkeit zu bieten, ihre Freude auszudrücken. Die Polizei wird Fahrzeugumzüge bis eine Stunde nach Abpfiff der Spiele tolerieren. Missbräuche und schwere Verkehrsverstösse werden angezeigt.

Mehr...

Begrüssungs- und Informationsbroschüre in 10 Sprachen für neue Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons

Die Information von Personen mit und ohne Migrationshintergrund, die neu in den Kanton ziehen, ist eine der Prioritäten des kantonalen Integrationsprogramms. Aus diesem Grund wurde die von der Fachstelle für die Integration der Migrantinnen und Migranten und für Rassismusprävention erstellte Broschüre "Der Kanton Freiburg heisst Sie willkommen" nach der Erstauflage im Jahr 2010 und zwei weiteren in den Jahren 2011 und 2014 vollständig überarbeitet und in zehn Sprachen neu herausgegeben. Neu ist sie auch auf Arabisch, Farsi und Tigrinisch verfügbar. Die Broschüre wird unter anderem an die Freiburger Gemeinden verteilt.

Mehr...

Kantons- und Universitätsbibliothek Ausstellung "Elle(s)"

Elle(e)

Im Rahmen der Kollektion "Regards retrouvés", freut sich die KUB, Sie zur Ausstellung von 15.06 bis 01.09.2018 einzuladen

Mehr...