Exkursion ins Vallon de Réchy: Melden Sie sich an!

12 Juli 2021 - 11H11

Entdecken Sie vom 14. bis 15. August die Geomorphologie und Geologie der Walliser Alpen, in Begleitung des Geologen Cédric Botter, Mitglied und Initiator der Ausstellung "Expedition Spitzbergen".

Programm

Treffpunkt am ersten Tag: um 7.00 Uhr vor dem Museum – Fahrt ins Wallis im Minibus

SA 14.08.2021 - Tag 1 : Zweistündige Anfahrt nach Suen, Val d’Hérens. Wanderung von Pravouarbote auf den Pas de Lovégno (9.00­-12.00 Uhr); Picknick auf dem Pas de Lovégno; ab 13.00 Uhr erster Teil der Exkursion im Vallon de Réchy. Gegen 17.30 Uhr Ankunft in der Cabane des Becs de Bosson.

SO 15.08.2021 - Tag 2 : Aufstehen um 7.00 Uhr, dann Frühstück in der Hütte. Um 8.00 Uhr Start zum zweiten Teil der Exkursion im Vallon de Lona; Picknick während des Abstiegs auf der Alp L’A Vieille; Ankunft in Suen gegen 15.30 Uhr. Rückfahrt nach Freiburg, Ankunft gegen 18.00 Uhr.

Beschreibung

In den Hochtälern Vallon de Réchy und Vallon de Lona (2500­­-3000 m) gibt es Gesteinsformationen, die von der Bildung der Alpen zeugen. Wir verweilen bei den Überresten eines Ozeans, der einst den europäischen und den afrikanischen Kontinent trennte, und wir entdecken, welche Spuren die Kälte auf dem Boden hinterlassen hat. Sie lernen, wie die Alpen entstanden sind und wie Frost-Tau-Zyklen das Gelände geformt haben, und Sie lernen die Geologie der Landschaft und verschiedene Gesteinsarten kennen.

  • Sprache: zweisprachig (französisch-deutsch)
  • Schwierigkeit: Lange und schwierige Wanderung (16 km respektive 7 Stunden Marsch, Pausen nicht eingerechnet; 1300 m Aufstieg/Abstieg). Ausdauer und sehr gute Kondition werden vorausgesetzt (erfahrene Bergwanderer).
  • Mitnehmen: Picknick für das Mittagessen am ersten Tag; Wanderschuhe; Hüttenschlafsack und Stirnlampe für die Übernachtung in der Hütte; Kälte-, Regen- und Sonnenschutz.
  • Durchführung: Die Exkursion findet nur bei schönem Wetter statt (Information am Tag vor dem Start).

Kosten

Pro Person

Fr. 30.- (für Organisation und Begleitung, zahlbar auf Rechnung) + Fr. 135.- (für Transport, Halbpension in der Hütte und Picknick für den zweiten Tag; zahlbar in bar beim Chauffeur, bitte halten Sie das Geld abgezählt bereit).

Einschreibung

Über das Anmeldeformular* unten

Einsenden per Mail: anais.rossel@fr.ch

Bis zum 31.07.2021

*Bitte lesen Sie die Anmeldeinformationen.
Hauptbild
Val de Réchy © Etat de Fribourg - Staat Freiburg - Cédric Botter