Die Mittelschuldirektorenkonferenz

Lead
Die Direktorinnen und Direktoren bzw. Rektorinnen und Rektoren der Mittelschulen bilden eine Konferenz, die Mittelschuldirektorenkonferenz.

Die Konferenz dient zur Koordination und zum Informationsaustausch zwischen den Mittelschulen. Zudem ist sie das Organ, das von der Direktion in wichtigen Angelegenheiten sowie bei Fragen in Zusammenhang mit der strategischen und pädagogischen Ausrichtung konsultiert wird.

Die Mittelschuldirektorenkonferenz hat die Aufgabe, in Zusammenarbeit mit dem Amt für Unterricht der Sekundarstufe 2 und der Direktion für Erziehung, Kultur und Sport Massnahmen zur Sicherung und Förderung der Unterrichtsqualität zu planen und umzusetzen. Auch ist sie zuständig für die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in die Schulen der Sekundarstufe 2 und deren Verteilung auf die Schulen.

Die Fachverantwortlichen der Schulen werden zu einer kantonalen Konferenz zusammenfassen. Diese untersteht der Konferenz der Direktorinnen und Direktoren der Mittelschulen. Sie kann auch vom Amt der Sekundarstufe 2 mit Aufgaben betraut werden.

Nähere Auskünfte:

Herr Matthias Wider
Rektor des Kollegiums St. Michael
Präsident der Mittelschuldirektorenkonferenz
Rue St-Pierre-Canisius 10
1700 Fribourg

T 026 305 41 20

codess@edufr.ch

Herausgegeben von Amt für Unterricht der Sekundarstufe 2

Letzte Änderung : 18.03.2022