Aktuell

Source : La Liberté Quelle: La Liberté

 

  

   Bovine Virus-Diarrhoe BVD

Homepage LSVW

Willkommen beim Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (LSVW)

Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen ist eine Verwaltungseinheit der Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) und entstand durch den Zusammenschluss des Kantonalen Laboratoriums und des Kantonalen Veterinäramtes sowie die Kantonalisierung der Kontrolle der Fleischhygiene.

Den Ursprung dieses neuen Amtes bildet das Gesetz über die Lebensmittelsicherheit, welches am 1. Juli 2008 in Kraft getretenen ist. Dieses Gesetz hat zum Ziel innerhalb ein und derselben Einheit, alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Kontrolle der Nahrungsmittel nach dem Konzept „vom Stall auf den Tisch“ zusammenzuschliessen. Es handelt sich dabei um ein globales Konzept mit dem Ziel, die Lebensmittelsicherheit während der gesamten Produktionskette, d.h. von der Primärproduktion bis zur Vermarktung der Lebensmittel, zu gewährleisten.

News

Der Bericht zur Überwachung von Tierseuchen 2016 ist erschienen

2016 wurden insgesamt häufiger Fälle der aviären Influenza bei Wildvögeln, der Bovinen Virus Diarrhoe (BVD) und der Sauerbrut verzeichnet als dies 2015 der Fall war. Diese und weitere Informationen rund um die Überwachung der Tierseuchen in der Schweiz sind im neu erschienen Tierseuchenbericht erhältlich.
Weitere Informationen: Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)

Mehr...

Zwei neue Vogelgrippe-Fälle bei Yverdon-les-Bains

Am Donnerstag, dem 10. August 2017, sind am Neuenburgersee bei Yverdon-les-Bains (VD) zwei tote Schwäne aufgefunden worden. Todesursache ist gemäss Laborbefund das Vogelgrippe-Virus H5N8. Das BLV klärt mit den kantonalen Behörden ab, ob es weitere Fälle gibt.

Mehr...

Un camion transportant des poulets se renverse sur l'autoroute A1

Ce matin, un camion semi-remorque transportant des poulets vivants s'est renversé sur l'autoroute A1 entre Payerne et Avenches. Son conducteur n'a pas été blessé mais une partie de son chargement s'est retrouvé sur la chaussée. L'autoroute a été fermée pendant plusieurs heures.

Mehr...