Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz (SST)

Beschreibung der Sektion Gesundheitsförderung und Arbeitssicherheit des POA

Tätigkeiten

 

  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement am Arbeitsplatz (SGA).
  • Verwaltung der Unfallversicherung.
  • Wahrnehmung von Koordinations- und Informationsaufgaben für die Versicherer und die nach Unfallversicherungsgesetz (UVG) Versicherten.
  • Erledigung von Schadensfällen.
  • Ausstellen von Arbeitgeberbescheinigungen in Zusammenarbeit mit den Verwaltungseinheiten des Staates.
  • Kontrolle des Lohnanspruchs bei Krankheit oder Unfall.
  • Anlegen von Dossiers im Hinblick auf die Aufnahme in die Invalidenversicherung.
  • Verwaltung der Dossiers der vorzeitigen Pensionierung.

 

Informationen und Auskünfte

 

Bei uns erhalten Sie:

  • Auskünfte über die Organisation, die Verantwortlichkeiten und die Verfahren des Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagements am Arbeitsplatz (SGA) beim Staat Freiburg.
  • Informationen über spezifische Präventions- und Verhaltensmassnahmen im SGA-Bereich.
  • Unterstützung und Beratung der SGA-Akteure/Akteurinnen.
  • Offizielle Dokumentationen betreffend Risiken und Gefahren im SGA-Bereich.
  • Auskünfte an Versicherte über Versicherungspflicht, Versicherungsdeckung und Versicherungsleistungen.
  • Berufliche Vorsorge (2. Säule).

Wen fragen ?

 

Sandra Previtali
Verantwortlichere

T +41 26 305 32 57
F +41 26 305 51 29
Email

---------------------------

Für Fragen über die Sozialvorsorge
Pensionskasse des Staatspersonals
T 026 305 32 62
https://www.fr.ch/de/pkspf

---------------------------

Für Fragen in Zusammenhang mit der Unfallversicherung
Claude Lecca

T +41 26 305 32 51
F +41 26 305 32 49
Email