sanima_homepic 2_d

News

Die Jagdvorschriften werden vereinfacht und besser lesbar

Der Staatsrat hat die beiden neuen Verordnungen über die Jagd und über den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel und ihrer Lebensräume verabschiedet. Diese beiden Erlasse bedeuten eine Vereinfachung und bessere Lesbarkeit dieser Gesetzgebung, die heute auf zahlreiche separate Erlasstexte verteilt ist. Die saisonalen Modalitäten der Jagd werden weiterhin in einer jährlichen Verordnung geregelt. Diese unter der Leitung der Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft durchgeführte Neufassung der Verordnungen erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Freiburger Jagdverband.

Mehr...

Ein Plan für die Gleichstellung von Frau und Mann in der kantonalen Verwaltung

Der Staatsrat hat einen Plan mit 25 Massnahmen zur Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann in der kantonalen Verwaltung vorgesehen. Dieser Plan entstand aus einer Zusammenarbeit zwischen allen Direktionen und basiert auf konkreten Bedürfnissen der höheren Kader und Mitarbeitenden. Zum Plan gehört ausserdem eine statistische Analyse, die ein aktuelles Bild der Situation der Gleichstellung in der kantonalen Verwaltung liefert.

Mehr...

Strategie Antibiotikaresistenz: Die Umsetzung läuft

Antibiotikaresistenzen nehmen bei Mensch und Tier laufend zu. Um dieser Entwicklung entgegen zu wirken, verabschiedete der Bundesrat im November 2015 die nationale Strategie gegen Antibiotikaresistenzen (StAR). Seither werden im Veterinärbereich verschiedene Massnahmen umgesetzt.

Mehr...