Finanzen, Steuern, Personal und Informatik sowie die amtliche Vermessung und die Grundbuchführung gehören zu den Kernaufgaben der Finanzdirektion (FIND) des Staates Freiburg. Die Finanzdirektion beschäftigt rund 515 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, was 392 Vollzeitäquivalenten entspricht. Aufwand und Ertrag der Laufenden Rechnung des Staates liegen je bei rund 3,4 Milliarden Franken.

Direktionsvorsteher: Georges Godel

News

Eine dritte Ausgabe, die überzeugt!

Am Samstag, 19. Mai stand der Georges-Python-Platz in Freiburg ganz im Zeichen der dritten
Ausgabe des Festivals Juvenalia. Rund 40 Organisationen und Jugendgruppen stellten den
Besucherinnen und Besuchern aller Altersgruppen kostenlos das vielseitige Angebot an im Kanton
verfügbaren Freizeitaktivitäten vor.

Mehr...

HFR: professionellere Governance, Lösung der Verwaltungsprobleme, namentlich bei den Finanzen, und Schaffung eines Gesetzes über das Spitalpersonal

Der Staatsrat kündigt einen bedeutenden Massnahmenplan an; diese Massnahmen zielen auf die Governance, die Finanzierung und die Verwaltung des freiburger spitals (HFR) sowie den gesetzlichen Rahmen für das Personalmanagement. Er will den Verwaltungsrat des Spitals professioneller machen und Interessenkonflikten vorbeugen. Er fordert, dass das HFR so schnell wie möglich die Fehler, die bei der Verwaltung, namentlich der Finanzen, des HFR festgestellt wurden, behebt. Schliesslich stellt er fest, dass das Gesetz über das Staatspersonal (StPG) nicht mehr den angemessenen Rahmen für das Management des Spitalpersonals darstellt, und beantragt, dass ein neues Gesetz für das Spitalpersonal geschaffen wird, das den Besonderheiten der Arbeit in einem öffentlichen Spital und dem nationalen Umfeld des Wettbewerbs zwischen den Spitälern Rechnung trägt. Dieser Massnahmenplan wird demnächst dem Grossen Rat unterbreitet.

Mehr...

Didier Castella übernimmt die ILFD

Um den Übergang zu erleichtern, verteilte der Staatsrat die Direktionen vor der Vereidigung seines neuen Mitglieds durch den Grossen Rat. Didier Castella wird die Leitung der Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) übernehmen. Er wird die Vertretung in der Sicherheits- und Justizdirektion sicherstellen. Die übrigen Mitglieder des Staatsrats behalten ihre gegenwärtige Funktion.

Mehr...