© Staat Freiburg, Foto Primula Bosshard „Der Technologie- und Innovationspark blueFACTORY wird der Wettbewerbsfähigkeit und dem Image unseres Kantons einen entscheidenden Impuls geben“, Staatsrat Beat Vonlanthen.

Die VWD ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Kanton einschliesslich des Tourismus. Ferner ist sie verantwortlich für die Bereiche Energie, Wohnungswesen und Statistik. Sie gewährleistet durch die Führung des Handelsregisters die Transparenz und die Sicherheit bei Transaktionen. Sie behandelt sämtliche Fragen im Zusammenhang mit der Beschäftigung, der Arbeitslosigkeit und der Berufsbildung.

News

Verlängerung des Förderprogramms Umwälzpumpe+ bis am 31. Dezember 2017

Das ursprünglich bis am 31. Juli 2016 befristete Förderprogramm Umwälzpumpe +, das ProKilowatt unter der Leitung des Bundesamts für Energie (BFE) anbietet, wird bis am 31. Dezember 2017 verlängert!

Mehr...

LAST MINUTE: Das Angebot für Jugendliche auf Lehrstellensuche im Kanton Freiburg startet heute

Junge Freiburgerinnen und Freiburger, die für den Herbst 2016 noch keine Lehrstelle gefunden haben, können sich ab heute an Last Minute wenden, wo sie bis am 12. August 2016 bei ihrer Suche unterstützt werden. Dieses Angebot wird vom Kanton kostenlos bereitgestellt.

Mehr...

Der Staatsrat verabschiedet eine Richtlinie zur Klärung der Regeln über die Vertretung des Staates in Unternehmen (Public Corporate Governance)

Die vom Staatsrat genehmigte Richtlinie legt einheitliche Regeln für die Führung von Einheiten fest, an deren Kapital der Staat beteiligt ist, namentlich private Unternehmen, bei denen er Aktionär ist. Eine vollständige Liste der Beteiligungen wird auf den neuesten Stand gestellt. Die Vertreterinnen und Vertreter des Staates werden Auftragsschreiben erhalten, in denen die Ziele festgelegt sind, die es während ihrem Mandat zu verfolgen gilt.

Mehr...

Arbeitslosigkeit im Juni 2016 bei 2,5%

Das Infobulletin mit der Arbeitsmarktstatistik vom Juni ist soeben erschienen.

Mehr...