Willkommen bei der VWD

Die VWD ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Kanton einschliesslich des Tourismus. Ferner ist sie verantwortlich für die Bereiche Energie, Wohnungswesen und Statistik. Sie gewährleistet durch die Führung des Handelsregisters die Transparenz und die Sicherheit bei Transaktionen. Sie behandelt sämtliche Fragen im Zusammenhang mit der Beschäftigung, der Arbeitslosigkeit und der Berufsbildung.

News

Zweite Auflage des Freiburger Wohnforums - Freitag 22. September 2017 - Freiburger Toolkit für das Wohnen

Die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD), die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) und die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) organisieren am Nachmittag des 22. September 2017 die zweite Auflage des Freiburger Wohnforums.

Mehr...

Postnetz: Der Staatsrat nimmt zur Kenntnis, dass 24 Poststellen voraussichtlich durch Postagenturen ersetzt werden, und bedauert den Verlust von Arbeitsplätzen

Die Direktion der Post hat heute Morgen ihren Entscheid über den geplanten Ersatz von Poststellen durch Postagenturen im Kanton Freiburg mitgeteilt. Von den bestehenden 56 Poststellen garantiert die Post den Fortbestand von 32 herkömmlichen Poststellen bis mindestens 2020. Dank dem Einsatz des Staatsrats konnte eine Zahl von Poststellen vor der Schliessung bewahrt werden. Der Staatsrat bedauert jedoch den angekündigten Stellenabbau. Die Post wird gemeinsam mit den betroffenen Gemeinden die 24 Fälle einzeln prüfen, in denen der Fortbestand der herkömmlichen Poststelle nicht garantiert ist.

Mehr...

Arbeitslosigkeit im Mai 2017 bei 2,4%

Das Infobulletin mit der Arbeitsmarktstatistik vom Mai ist soeben erschienen.

Mehr...

Die Freiburger Regierung beteiligt sich als erste in der Schweiz an der Aktion Bike to Work

Zum ersten Mal in der Schweiz beteiligt sich eine Kantonsregierung an der Aktion Bike to Work: Im Juni werden sich zwei Staatsrätinnen und zwei Staatsräte mindestens jeden zweiten Arbeitstag mit dem Velo oder zu Fuss zur Arbeit begeben. Der Staatsrat will damit die Freiburgerinnen und Freiburger ermuntern, sich mehr zu bewegen und etwas für ihre Gesundheit zu tun.

Mehr...