Fahrradfahrerin verletzt sich infolge Kollision in St. Ursen – Zeugenaufruf

21 Septembre 2018 -16h32

Gestern Abend stürzte eine Fahrradfahrerin infolge einer Kollision mit einem unbekannten Autofahrer in St. Ursen und verletzte sich dabei. Es werden Zeugen gesucht.

voiture de la police cantonale
voiture de police © Tous droits réservés

Donnerstag, 20. September 2018, gegen 17h30, fuhr eine 57-jährige Velofahrerin auf der Hauptstrasse in St. Ursen, von der Fromatt in Richtung Römerswil.

Auf der genannten Strecke, wurde sie von einem unbekannten blauen Fahrzeug, welches in gleicher Richtung unterwegs war, erfasst, worauf sie zu Boden stürzte und sich verletzte. Ohne sich zu kümmern, fuhr die unbekannte Person weiter.

Signalement des Fahrzeugs: Blaues Fahrzeug, Stil Kastenwagen.

Zeugenaufruf

Allfällige Zeugen, die sachdienliche Angaben zu diesem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei unter der Nummer 026 304 17 17 in Verbindung zu setzten.

Actualités liées