Die Berufsfachschule Soziales - Gesundheit (ESSG) bietet Dienstleistungen an für folgende Ausblidungen Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe), Medizinische Praxisassitentin EFZ (nur Französisch), Fachfrau/Fachmann Betreuung (FaBe), Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA (nur Französisch), FRESEdE - Kindererzieher/innen HF (nur Französisch) sowie eCG modular - Allgemeinbildung für Erwachsene ohne Ausbildungsvertrag (nur Französisch):

Dienstleistungen

  • Grundbildung: Vermittlung von Fachwissen und Allgemein bildender Unterricht;
  • Unterstützung von Personen in der Ausbildung: Bildungsförderung durch verschiedene Massnahmen, Unterstützung durch den Schulmediationsdienst

Rechtsgrundlagen

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen der ESSG sind folgende:

Herausgegeben von Berufsfachschule Soziales-Gesundheit

Letzte Änderung : 30/03/2021