ra_home_pic

Das Amt für Ressourcen (RA) ist verantwortlich für die administrative Verwaltung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EKSD. Das Amt repräsentiert die Anstellungsbehörde und bereitet in dieser Funktion alle Entscheide betreffend das Personalstatut vor.

Das Amt für Ressourcen ist ebenfalls für die Aufteilung der Kosten zwischen Staat und Gemeinden für die Besoldung der Lehrpersonen.

News

Demission von Renata Lichtsteiner als Schulinspektorin im Schulinspektorat für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht

Renata Lichtsteiner hat ihre Demission als Schulinspektorin für den obligatorischen Unterricht 1H-11H auf Ende August 2018 eingereicht. Nach 41 treuen Dienstjahren in verschiedenen Funktionen, davon 23 Jahre als Schulinspektorin bei der Direktion für Erziehung, Kultur und Sport, tritt sie per Ende August 2018 in den wohlverdienten Ruhestand.

Mehr...

Herbert Wicht, Vorsteher des Amts für Sonderpädagogik (SoA), wird Ende April 2018 in Pension gehen

Herbert Wicht, der am 1. September 2014 die Leitung des Amts für Sonderpädagogik übernommen hat, um die Arbeiten am kantonalen Sonderpädagogik-Konzept und am Sonderpädagogikgesetz erfolgreich zu Ende zu bringen, wird per 1. Mai 2018 in Frühpension gehen. 43 Jahre seines Berufslebens war er in verschiedenen Funktionen für die Freiburger Schule tätig: vom Primarschullehrer über Kleinklassenlehrer und Schulinspektor bis hin zum Amtsvorsteher.

Mehr...

Schulbeginn: 47 527 Schülerinnen und Schüler besuchen die Freiburger Schulen

In wenigen Tagen werden nicht weniger als 47 527 Schülerinnen und Schüler in Freiburg eine Schule der obligatorischen Schule oder der Sekundarstufe 2 besuchen. Dem Bedarf entsprechend wurden 42 Klassen eröffnet. Während die Arbeiten zur Harmonisierung der Schulgesetzgebung weitergehen, stellt sich der Freiburger Schule die nächste Herausforderung: Die Integration der Informations- und Kommunikationstechnologien in den Unterricht. Zu den vorrangigen Aufgaben gehören die Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen im Bereich der Medien und IKT und die Erarbeitung einer umfassenden Präventionsstrategie für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern.

Mehr...