Küken - Rund ums Ei © Emma Wicht

Küken - Rund ums Ei

    Einmal mehr geben sich die Küken ein Stelldichein und erwarten vom 18. März bis 23. April 2017 Gross und Klein im Naturhistorischen Museum Freiburg. Die Jüngsten profitieren bei dieser 32. Auflage von Küken besonders, kommt doch die Ausstellung ganz ohne Texte aus und vermittelt die Themen nur mit Bildern und einem Angebot zum spielerisch Entdecken.

    Küken - Rund ums Ei
    Aktuell Wolf - Wieder unter uns

    Aktuell

      Der Wolf ist überall, in Zeitungen, Märchen, Filmen! Aber wer hat ihn je schon mal gesehen? Wussten Sie, dass er wieder unter uns ist?

      DER AUFBAU 

      Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 16. September 2016 um 18 Uhr

      Mehr dazu
      Die Dauerausstellung Vertébrés du Monde

      Die Dauerausstellung

        Das Naturhistorische Museum ist beim Freiburger Publikum bekannt für seine permanenten und temporären Ausstellungen aus verschiedenen Bereichen der Naturwissenschaften. Haben Sie Lust auf ein Tête-à-Tête mit dem Walfisch? Einen Freiburger Meteoriten zu bewundern? Vor den Aquarien in Gedanken zu verfallen? Nachzuschauen, ob der Höhlenbär noch alle Zähne hat? Dann auf zum Museum!

        Öffnungszeiten & Tarife

        Adresse und Zugang

        Bâtiment du Musée

        Naturhistorisches Museum
        Chemin du Musée 6
        1700 Freiburg
        +41 26 305 89 00
        MuseumFribourg [at] fr.ch

        Mehr dazu 

         

        Öffnungszeiten und Tarife

        Wirbeltiere aus aller Welt

        Täglich
        14.00-18.00

        Entritt frei

        Mehr dazu

        Pflegestation

        Neuntöter

        Sie haben ein krankes oder verletztes Wildtier gefunden?

        Wir bitten Sie, uns vorgängig unter +41 26 305 89 00 zu kontaktieren.

        Mehr dazu 

        Wir werden unterstützt

        Die Freunde in Exkursion

        Möchten Sie uns helfen und unsere Aktivitäten unterstützen? Dann werden Sie Mitglied der Vereinigung der Freunde des Museums!

        Mehr dazu

        Aktuelle Artikel

        Das zukünftige Naturhistorische Museum Freiburg zieht auf das Gelände des ehemaligen Zeughauses

        27.02.2017 / 11:00

        In Anbetracht der Wichtigkeit und Dringlichkeit eines Neubaus für das Naturhistorische Museum hat der Staatsrat einem Architekturwettbewerb am Standort des ehemaligen Zeughauses zugestimmt.

        In der Region Bulle wurde letztes Wochenende ein Wolf gesichtet

        10.02.2017 / 13:45
        Ein Wolf wurde am Sonntag in Bulle und am Dienstag in Broc gesichtet. Das Tier, das möglicherweise auf der Suche nach einem neuen Revier ist, kann durchschnittlich 20 km pro Tag zurücklegen. Der Wolf ist ein scheues Tier, das für den Menschen keine Gefahr darstellt.

        Saint-Valentin au Musée avec les Loups-garous de Thiercelieux

        Saint-Valentin au Musée avec les Loups-garous de Thiercelieux

        24.01.2017 / 10:15
        Soirée-jeu pour passer la Saint-Valentin en duo, en solo ou en groupe, loin des clichés habituels : mardi 14 février 2016 dès 19h45. Sur inscription ! Auf Französisch

        Ein Flugpionier

        13.01.2017 / 10:00
        2016 konnte das Naturhistorische Museum Freiburg das Fossil eines fliegenden Reptils erwerben.

        CHIROPTERA - Letzte Tage!

        CHIROPTERA - Letzte Tage!

        12.01.2017 / 11:15
        Die Fledermaus-Ausstellung schliesst am Sonntag, 29. Januar 2017 um 18 Uhr ihre Pforten. Verpassen Sie somit nicht die letzte Gelegenheit die Ausstellung (nochmals) zu besuchen!