Neue zweisprachige integrierte Berufsmatura (BM1), Ausrichtung Technik, Architektur und Life Sciences

10. Februar 2021 -10h23

Die letzten Jahre haben aufgezeigt, dass sich sehr wenig deutschsprachige Lernende für die BM1, Ausrichtung Technik, Architektur und Life Sciences, auf Deutsch einschreiben. In Anbetracht dieser Tatsache und da sich Freiburg in einer zweisprachigen Region befindet, schlagen die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) und das Amt für Berufsbildung (BBA) den zukünftigen deutsch- sowie französischsprachigen Lernenden eine neue Alternative vor.

MP1 Zweisprachigkeit
MP1 Zweisprachigkeit © Etat de Fribourg - Staat Freiburg

Die Gewerbliche und Industrielle Berufsfachschule (GIBS) wird ab Schuljahresbeginn 2021 eine zweisprachige BM1-Klasse, Ausrichtung «Technik, Architektur und Life Sciences», führen. Diese Klasse ist für technische Berufe gedacht, die eine vierjährigen Ausbildung absolvieren.

Die Einschreibefrist ist, wie bei den anderen integrierten Maturitätstypen, auf den 15. Juli des laufenden Jahres festgesetzt. Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit mitgeteilt.