Neue Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus

20. März 2020 -19h58

Der Staatsrat ist der Ansicht, dass es entscheidend ist, das Coronavirus im ganzen Land mit einem einheitlichen Ansatz zu bekämpfen. Er nutzt aber den ganzen Spielraum, den der Bundesrat für die konkrete Umsetzung der Massnahmen auf Kantonsebene offen lässt.

Covid-19
Covid-19 © Alle Rechte vorbehalten

Um der angekündigten kritischen Situation im Gesundheitswesen die Stirn zu bieten, passt die Gesundheitsorganisation des Kantons die Betreuung der Patientinnen und Patienten in 3 Phasen an.

Im Bereich der Wirtschaft schliesst der Kanton Freiburg alle Unternehmen und Baustellen, welche die Empfehlungen des Bundes nicht befolgen.

Freiburg hat auch Unterstützung durch die Armee angefordert. Weisungen zuhanden der Gemeinden wurden ausgearbeitet. Der Staatsrat wird auch alles tun, um die Folgen der Epidemie für die ganze Freiburger Wirtschaft zu mildern.

Ähnliche News