Amt für Justizvollzug und Bewährungshilfe JVBHA

Das neue Amt für Justizvollzug und Bewährungshilfe (JVBHA) ist eines der wichtigsten Resultate der Reorganisation des Kantonalen Justizvollzugs, nach der Verabschiedung des neuen Gesetzes über den Straf- und Massnahmenvollzug (SMVG) vom 7. Oktober 2016 durch den Freiburger Grossen Rat, welches am 1. Januar 2018 in Kraft getreten ist. Diese neue Einheit ist in der Tat das Ergebnis der Verschmelzung der Abteilung Vollzug des ehemaligen Amtes für Straf- und Massnahmenvollzug und Gefängnisse (ASMVG) mit dem ehemaligen Amt für Bewährungshilfe (BHA).

Unsere Schalter sind jetzt ohne Einschränkung von 08:00 bis 11:30 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Es müssen jedoch die Richtlinien des BAG angewendet werden, d.h. die Hygienemassnahmen müssen eingehalten und der physische Abstand respektiert werden. 

Amt für Justizvollzug und Bewährungshilfe
Amt für Justizvollzug und Bewährungshilfe © 2018 Etat de Fribourg – Staat Freiburg

Das JVBHA ist...

News

Über uns

Kontakt

Amt für Justizvollzug und Bewährungshilfe JVBHA

Rte d’Englisberg 3
1763 Granges-Paccot

T +41 26 305 14 30

Schalterzeiten

Montag - Freitag

08:00 - 11:30
14:00 - 17:00

vor Feiertagen

08:00 - 11:30
14:00 - 16:00

Email : sespp@fr.ch

Kontaktieren Sie uns