Die Gewinnerinnen und Gewinner des Klima-Schreibwettbewerbs sind bekannt

18. Januar 2021 -10h00

Der Staat Freiburg hatte am Jahresende 2020 auf seiner Plattform meinklimaplan.fr.ch einen Schreibwettbewerb zur Klimathematik ausgeschrieben. Die Beteiligung stand allen deutsch- und französischsprachigen Schülerinnen und Schülern des 2. und 3. Zyklus offen sowie Einzelteilnehmenden, die ihrer Vorstellungskraft freien Lauf lassen und etwas zum Thema Klimawandel schreiben wollten. Heute gab die Jury die prämierten Texte bekannt.

Klima - Schreibwettbewerb
Klima - Schreibwettbewerb © Alle Rechte vorbehalten

Heute wurden die fünf Texte bekanntgegeben, die beim Klima-Schreibwettbewerb, der von Anfang September bis Ende November 2020 auf der Plattform meinklimaplan.fr.ch ausgeschrieben war, mit einem Preis ausgezeichnet wurden. Die Jury – bestehend aus Frau Françoise Vonlanthen, Frau Agnès Jobin, Herr Jean-François Steiert, Herr Jean-François Haas, Herr Pascal Vonlanthen, Frau Susanne Aebischer, Herr Olivier Aebischer und Frau Kristel Marbach – hat die Siegertexte aus insgesamt 47 eingereichten Erzählungen ausgewählt. Die Teilnehmenden konnten einen Text zur Klimaproblematik verfassen, der aus maximal 2500 Zeichen bestehen durfte.

In der Kategorie «Einzelteilnehmende», französische Texte, wurde der Text «2084» von Herr Geoffroy Mollia mit einem Preis ausgezeichnet. In derselben Kategorie, deutsche Texte, hat die Jury die Texte «02» von Frau Nadja Kollbrunner und «Zukunft» von Frau Sophie Bucher gewürdigt. In der Kategorie «Schulklasse», französische Texte, erhielt der Text «Mémoires d’un sapin en détresse» von Frau Juliette Ducrest (OS Jolimont, Klasse 11) einen Preis, während in derselben Kategorie, deutsche Texte, der Text «Die Zukunft» von Herr Michal Rogoz (OS Düdingen, Klasse 2F) als Sieger hervorging. Die prämierten Texte können auf der Wettbewerbsseite der Plattform meinklimaplan.fr.ch eingesehen werden.

Die Gewinnerinnen und Gewinner der Kategorie «Einzelteilnehmende» werden mit einem Obst- und Gemüsekorb der Saison von BIO Freiburg (Wert Fr. 100.–) ausgezeichnet und die gewinnenden Schulklassen werden zu einem Schulausflug mit Entdeckungstour eingeladen. Die Preisverleihung findet am 12. und 13. März 2021 während des Climathons in Freiburg statt.

Die Gewinnerinnen und Gewinnern

Kategorie

Gewinnerin/Gewinner

Titel

Einzelteilnehmende (Französisch)

Geoffroy Mollia

2084

Einzelteilnehmende (Deutsch)

Nadja Kollbrunner

02

Einzelteilnehmende (Deutsch)
Kategorie Dichtung

Sophie Bucher

Zukunft

Schulklasse (Französisch)
OS Jolimont, Klasse 11, Lehrkr. Tatjana Erard

Juliette Ducrest

Mémoires d’un sapin en détresse

Schulklasse (Deutsch)
OS Düdingen, Klasse 2F, Lehrkr. Monika Jüni

Michal Rogoz

Die Zukunft