Das Verzeichnis der Grundwasservorkommen auf dem Geoportal

6. Juli 2017 -14h00

Auf dem Geoportal wurden neue Daten betreffend der Grundwasservorkommen veröffentlicht. Es ist nun möglich einzusehen, wo sich die wichtigen Grundwasservorkommen des Kantons befinden. Diese Daten sind an alle Fachpersonen im Bereich der Bewirtschaftung des Wassers, der Architektur und der Raumplanung gerichtet.

Das Verzeichnis der Grundwasservorkommen umfasst.

  • die Quellen und Vertikalfilterbrunnen ab einer Ergiebigkeit von 50 l/min;
  • die Quellhorizonte ab einer Ergiebigkeit von 50 l/min (Quellen mit Ursprung im selben Grundwasservorkommen);
  • die Grundwasservorkommen, welche eine potentielle Nutzung von mindestens 50 l/min erlauben.

Ab einer möglichen Nutzung von 200 l/min handelt es sich bei den Quellen, Quellhorizonten und Grundwasservorkommen um ein öffentliches Gewässer.

Die Veröffentlichung des Verzeichnisses der Grundwasservorkommen erlaubt es den Fachpersonen einfacher an diese Daten zu gelangen, welche nötig sind für die Realisierung ihrer Projekte.

www.map.geo.fr.ch