Krankheit und Unfall

Krankheit und Unfall

Ab dem 4. Krankheitstag ist die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter verpflichtet, der/dem direkten Vorgesetzten ein Arztzeugnis abzugeben.

Im Falle eines Unfalls, muss ein spezielles Unfallformular ausgefüllt werden, welches über den Hergang und die Folgen des Unfalls Auskunft gibt und Angaben bezüglich des behandelnden Arztes bzw. des Spitals enthält.

Bitte melden Sie den Unfall mit dem genauen Sachverhalt dem Amt für Ressourcen (026 305 12 32) welche sich für das Ausfüllen des Formulars und die direkte Weiterleitung an die Versicherung bemühen werden.

Ähnliche News