Auftrag der Kantonalen Behörde für Öffentlichkeit und Datenschutz

Auftrag

Die Kantonale Behörde für Öffentlichkeit und Datenschutz (ÖDSB) ist eine unabhängige Behörde, die administrativ der Staatskanzlei zugewiesen ist. Sie befasst sich mit den Bereichen Öffentlichkeit und Transparenz sowie Datenschutz.

Die/der Beauftragte für Öffentlichkeit und Transparenz kümmert sich um die Information und Schulung in diesem Bereich sowie um die Schlichtung im Streitfall.

Die/der Datenschutzbeauftragte übernimmt, zusammen mit der Kommission, die Aufsicht über die öffentlichen Organe sowie über Privatpersonen, die öffentlich-rechtliche Aufgaben wahrnehmen.
 

Ähnliche News