Die Öffentliche Arbeitslosenkasse des Kantons Freiburg steht allen im Kanton wohnhaften Versicherten offen. Sie kann ferner allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern von im Kanton ansässigen Unternehmen Kurzarbeits- und Schlechtwetterentschädigungen ausrichten, dies ungeachtet ihres Wohnsitzes. Sie ist ausserdem allein berechtigt, Insolvenzentschädigungen auszuzahlen.

Ähnliche News