Pour les associations professionnelles

Vous souhaitez promouvoir votre association professionnelle ? Annoncer une manifestation ou un test d’aptitude ? Proposer des stages ? Recevoir des subventions pour la formation des adultes? Trouvez toutes les réponses à vos questions sur notre site. Notre service se tient à votre disposition pour plus d’informations et vous accompagne dans les démarches administratives.

Subventionierung der Erwachsenenbildung

Das Amt für Berufsberatung und Erwachsenenbildung (BEA) subventioniert Kurse und Konferenzen von Bildungsanbietern und unterstützt insbesondere den Erwerb und Erhalt von Grundkompetenzen Erwachsener.

Das BEA richtet Bildungsanbietern Subventionen aus. Es wendet dazu kantonale und nationale Gesetzesgrundlagen an und konsultiert die kantonale Kommission für Erwachsenenbildung.

Seit 2017 setzt sich das BEA gemeinsam mit dem Bund dafür ein, dass Erwachsene bestehende Grundkompetenzen auffrischen und fehlende ergänzen können. Das Bundesgesetz für Weiterbildung (WeBiG) sieht dafür Finanzhilfen an die Kantone vor. Für die erste Förderperiode zur Umsetzung des WeBiG zwischen 2017 und 2020 stehen rund 15 Millionen Franken zur Verfügung. Die Ziele für diese Förderperiode sind im unten verlinkten Grundsatzpapier festgehalten. Ein erster Schritt wurde Ende 2018 erreicht. Es besteht nun eine zielgruppenspezifische Übersicht zu Freiburger Bildungsangeboten im Bereich Grundkompetenzen Erwachsener und zur Anzahl Teilnehmender von solchen Angeboten (verlinkt unter Dokumente).

Um sich an diese Entwicklung anzupassen, hat der Staat Freiburg die Subventionsrichtlinien von 2002 revidiert.

Ähnliche News