18.15 Uhr bis 20.00 Uhr
Film von Hlynur Pálmason, (Isl-Dan-Su), 2019, 109’ (VOdf), mit Ingvar Eggert Sigurðsson, Ída Mekkín Hlynsdóttir, Hilmir Snær Guðnason.
Im Rex Kino. Zu den üblichen Kino-Eintrittspreisen.
Cinéplus ist Teil des Kulturprogramms der Kantons und Universitätsbibliothek in Zusammenarbeit mit der Cinémathèque suisse.

A white, white day © Etat de Fribourg - Staat Freiburg

Island, ein alleinstehendes Haus an einem abgeschiedenen Ort in betörend schöner Landschaft. Ein ehemaliger Polizist, dessen Frau vor kurzem bei einem Autounfall ums Leben kam verdächtigt einen Mann, eine Affäre mit seiner verstorbenen Frau gehabt zu haben.
Seine obsessiven Nachforschungen stellen die Beziehungen zu seinen Nächsten – insbesondere zu seiner geliebten Enkelin – zusehends auf die Probe.
Meteorologische Ereignisse – wunderschön fotografiert von Maria von Hausswolff – spiegeln eindrücklich die seelischen Stürme der Hauptfigur wider. Hlynur Pálmason, empfiehlt sich nach seinem preisgekrönten Erstlingsfilm WINTER BROTHER erneut als visionärer Regisseur.