Öffnungszeiten und Dienstleistungen der KUB-Zentrale vom 25. Mai bis 16. August

22. Mai 2020 -17h00

Zeitplan

Plakat «Neues Coronavirus: So schützen wir uns»
Plakat «Neues Coronavirus: So schützen wir uns» © Tous droits réservés

25. Mai – 3. Juli - Die KUB-Zentrale ist geöffnet. Die Dienstleistungen und die Öffnungszeiten sind infolge der COVID-19-Krise und der Vorbereitungsarbeiten für den Umzug reduziert

4. Juli – 16. August - Umzug: Die KUB-Zentrale ist geschlossen

17. August - Eröffnung der KUB-Zentrale im Beauregard-Quartier (Rue de la Carrière 22, Freiburg)

 

Öffnungszeiten vom 25. Mai bis 3. Juli

  • Die KUB-Zentrale ist vom Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. An Samstagen und Sonntagen ist die Bibliothek geschlossen. Vor Feiertagen schliesst die Bibliothek um 16 Uhr.

Ausleihe und Rückgabe von Dokumenten

  • Die Ausleihe von Dokumenten aus den Magazinen der KUB-Zentrale sowie von Dokumenten aus den öffentlichen Bereichen (Neuanschaffungen, Freiburger Sammlung, Mediathek) soll vorzugsweise über einen der vier Ausleihautomaten geschehen.
  • Die Dokumente des Magazins in BCU-Beauregard und gewisse Signaturen aus der KUB-Zentrale (J, BIBL, WAA, WAB, WAC, SC, SL) sind noch bis frühestens Anfangs Juni von der Ausleihe ausgeschlossen (in Umzug). Eine Verlängerung dieser Massnahme kann nicht ausgeschlossen werden.
  • Die Rückgabe von Dokumenten erfolgt ausschliesslich über eine Öffnung ausserhalb des Gebäudes an der Sankt-Michael-Gasse montags bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr. Zwischen dem Zeitpunkt der Rückgabe und der Erfassung im Bibliothekssystem wird eine Quarantänefrist von drei Tagen eingehalten. Diese Frist wird bei der Berechnung von eventuellen Verzugsgebühren nicht mitberechnet.

Fernleihe

  • Fernleihanfragen sind bis 25. Juni wieder möglich. Vom 26. Juni bis 16. August ist die Fernleihe geschlossen. Bücher, die bis zum 3. Juli nicht abgeholt worden sind, werden an die Bibliotheken zurückgeschickt.

Zugang zu den öffentlichen Bereichen

  • Die Lese- und Studiensäle, der Zeitungslesesaal (Rotunde), der Ausstellungssaal und die Cafeteria sind geschlossen. Der Zugriff auf die Referenzwerke ist nicht möglich.
  • Das Konsultieren der gedruckten Freiburger, Schweizer und internationalen Presse ist nicht möglich. Der Zugriff auf die digitalen Archive ist gewährleistet.

Spezialsammlungen

  • Der Zugriff auf die Spezialsammlungen ist auf Anfrage möglich.

Infrastruktur

  • Zwei Fotokopier- und Scangeräte stehen zum Gebrauch zur Verfügung.
  • Der Buchscanner und das Microfilm-Lesegerät können auf Anfrage benutzt werden.

Kulturelle Aktivitäten

  • Die kulturellen Aktivitäten und die Führungen sind annulliert.

Elektronische Ressourcen

Gesundheitliche Massnahmen

  • Eine Zugangskontrolle garantiert die Einhaltung einer maximalen Besucherzahl.
  • Desinfektionsmittel für die Hände steht an allen Geräten (Selbstausleihautomaten, Fotokopiergeräte usw.) sowie am Ein- und Ausgang zur Verfügung. Die Besucherinnen und Besucher sind gebeten, sich die Hände zu desinfizieren.
  • Zurückgegebene Bücher unterliegen einer dreitägigen Quarantäne.
  • Der Besucherfluss wird durch eine Signalisierung reguliert.
  • Zwischen den Personen muss ein Abstand von 2 Metern eingehalten werden.
  • Am Ausleihschalter trennt eine Scheibe aus Plexiglas die Besucher vom Personal.
  • Die Fotokopier- und Scangeräte sind in einen offenen Raum verlegt worden.
  • Die Geräte werden regelmässig gereinigt.

Ähnliche News