Zurück
Sabine Haupt - musikalische Lesung
Sabine Haupt - musikalische Lesung © 2018 Alle Rechte vorbehalten
15Nov

«Der blaue Faden. Pariser Dunkelziffern» – musikalische Lesung

Sabine Haupt - musikalische Lesung
Sabine Haupt - musikalische Lesung © 2018 Alle Rechte vorbehalten

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Sabine Haupt liest aus ihrem neuen Roman «Der blaue Faden. Pariser Dunkelziffern», Biel/Bienne: Die Brotsuppe (2018).
Sie wird begleitet von Miguel Sotelo, Flamencogitarre & Gesang, sowie von Christian Fotsch, Oud, Bouzouki & Gesang.

Der Roman spielt im Hitzesommer 2003. Ort der Handlung ist eine Pariser Mansarde, aus der es zunächst noch Auswege gibt: in die Strassen von Paris, ins Internet, in die eigenen Erinnerungen. Zentrales Thema des Romans ist das Warten. Es geht um Zeit und Geschichte: historisch, philosophisch, physikalisch, mathematisch und zwischenmenschlich, um Liebe und Tod und den Wahnsinn des Lebens.

 

Sabine Haupt ist Schriftstellerin, Literaturwissenschaftlerin und Publizistin. Sie lebt und arbeitet seit 1980 in der französischen Schweiz, hat zwei Töchter und unterrichtet als Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Freiburg. Neben wissenschaftlichen Arbeiten publiziert sie auch für Presse, Rundfunk und Fernsehen. Sie hat zwei Erzählbände veröffentlicht, diverse Prosatexte in Literaturmagazinen und den Roman Der blaue Faden. Pariser Dunkelziffern.

Ähnliche News