Coronavirus: Massnahmen zum Gesundheitsschutz

07 Dezember 2021 - 10H33

Coronavirus: Massnahmen zum Gesundheitsschutz ab 20.12.2021

Dies sind die neuen Massnahmen zum Gesundheitsschutz ab 20.12.2021:

  • Systematische Händedesinfektion und mehrmals täglich lüften.
  • Maskenpflicht besteht in den COF-Gebäuden (Cafeteria, Flure, Bibliothek und Verwaltungsbüros) ab dem Alter von 12 Jahren.
    Cafeteria: Verpflichtung, sich zum Verzehr hinzusetzen.
  •  Einzel- und Gruppenunterricht:
  • Maskenpflicht für Lehrer und Schüler ab 12 Jahren.

  • Öffentliche Aktivitäten (Vorsingen, Konzerte und Aufführungen, Meisterkurse):
    a) ohne Einschränkungen für Jugendliche unter 16 Jahren zugänglich (mit Maske ab 12 Jahren).
    b) ab 16 Jahren: 2G (geimpft oder genesen) und Maskenpflicht