Das KAA arbeitet es eng mit anderen öffentlichen Diensten auf Bundes-, Kantons- und Gemeindeebene zusammen und koordiniert seine Aktivitäten, um dem Staatsrat und der Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) die nötigen Informationen und Ratschläge geben zu können.

Leistungen

 

Das Kantonsarztamt erbringt folgende Leistungen :

 

  • Verhütung und Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten
  • Organisation und Überwachung der schulärztlichen Betreuung und Impfungen
  • Organisation und Überwachung der Behandlungen von Drogenabhängigen
  • Kontrolle der Pflegeinstitutionen im Rahmen ihrer Betriebsbewilligung
  • Zusammenarbeit im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Bewilligung von Kostengutsprachegesuchen bei ausserkantonalen Hospitalisationen
  • Zusammenarbeit in der Vorbereitung auf Katastrophen und der Bewältigung und Führung im Rahmen von aussergewöhnlichen Situationen; präklinische Notfälle
  • Zusammenarbeit in der Planung des Gesundheitswesens, besonders Spitalplanung
  • Information der Bevölkerung zu Themen der öffentlichen Gesundheit
  • Beratung, Bildung und Prävention im Bereich der sexuellen und reproduktiven Gesundheit
Rechtsgrundlagen

Ähnliche News