Das Fusionsprojekt der Gemeinden der Region Grossfreiburg wurde auf Wunsch der Gemeinden Avry, Belfaux, Corminboeuf, Freiburg, Givisiez, Granges-Paccot, Marly, Matran und Villars-sur-Glâne lanciert. Für die Umsetzung des Projekts wurde die konstituierende Versammlung Grossfreiburgs gegründet. Die 36 Delegierten der Gemeinden aus der Region haben die Aufgabe, der Bevölkerung der beteiligten Gemeinden bis im Jahr 2020 einen Fusionsvereinbarungsentwurf zu unterbreiten. Die Leitung liegt bei einem Lenkungsausschuss, der vom Oberamtmann des Saanebezirks präsidiert wird.

Logo der konstituierende Versammlung
Logo Grand Fribourg - Grossfreiburg © Alle Rechte vorbehalten