Der Urnengang ist mindestens am Sonntag von 11 bis 12 Uhr geöffnet, damit die Wählerinnen und Wähler ihre Stimmzettel in die Urne werfen können

Stimmabgabe im Wahllokal

Stimmabgabe im Wahllokal
Agrandir Stimmabgabe im Wahllokal © Alle Rechte vorbehalten
Stimmabgabe im Wahllokal

Der Urnengang ist mindestens am Sonntag von 11 bis 12 Uhr geöffnet, damit die Wählerinnen und Wähler ihre Stimmzettel in die Urne werfen können.

Die stimmende Person, die das Stimmlokal aufsucht, erscheint dort persönlich mit dem Stimmmaterial. Sie wird registriert, und auf dem Stimmmaterial wird der Gemeindestempel angebracht. Anschliessend übergibt sie ihren Stimmrechtsausweis einer Stimmenzählerin oder einem Stimmenzähler; diese oder dieser nennt ihren Namen.

Die stimmberechtigte Person legt das Stimmcouvert, das den Stimmzettel oder die Wahlliste enthält, selbst in die Urne.