Das Amt für Landwirtschaft (LwA) erbringt eine Vielzahl von Leistungen .

Hauptleistungen

  • Es verwaltet die Direktzahlungen und die Sömmerungsbeiträge; 
  • Es unterstützt die Agrar-Umweltschutzmassnahmen durch Landschaftsqualitätsbeiträge;
  • Es anerkennt die landwirtschaftlichen Betriebe und koordiniert die Betriebskontrollen sowie die Tierverkehrsdatenbank;
  • Es unterstützt die Zucht und die Produktförderung mit Beiträgen und verwaltet den Weinbau;
  • Es sorgt für den qualitativen und quantitativen Schutz der landwirtschaftlichen Böden im Rahmen von Bau und Raumplanung
  • Es beteiligt sich am Vollzug der Gesetzgebung über die landwirtschaftliche Pacht, indem es Einsprache gegen unzulässige Pachtzinse erhebt;
  • Es wirkt mit an der Ausarbeitung agrarpolitischer Massnahmen und sorgt dafür, dass die Interessen der Landwirtschaft bei Vernehmlassungen berücksichtigt werden

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen


Eigenössische Gesetzesbestimmungen


Kantonale Gesetzesbestimmungen

Leistungen des Amtes für Landwirtschaft © Alle Rechte vorbehalten - pixabay.com / CCO

Amt für Landwirtschaft (LwA)