22. November 2010 -15h45

Zu jedem Jahresende häufen sich die Eintragungsgesuche beim Handelsregisteramt und führen zu längeren Bearbeitungszeiten.

 

 Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt, dass die Zahl der Anmeldungen für Eintragungen im Handelsregister gegen Ende des Jahres sprunghaft ansteigt. Deshalb ist gegen Ende Jahr mit einer längeren Dauer des Eintragungsverfahrens zu rechnen und Verzögerungen werden leider unvermeidlich sein. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen und bemühen uns, die Anmeldungen trotzdem möglichst rasch zu bearbeiten.

Aus den genannten Gründen empfehlen wir Ihnen, dringende Geschäfte, welche unbedingt noch in diesem Jahr im Handelsregister des Kantons Freiburg eingetragen werden sollten, so früh wie möglich, jedoch bis spätestens 10. Dezember 2010 mit allen erforderlichen Belegen einzureichen.

Bitte beachten Sie, dass unser Schalter sowie die Telefonzentrale zwischen dem 24. und am 31. Dezember nur am Vormittag geöffnet sein werden.

Das Handelsregisteramt des Kantons Freiburg wünscht Ihnen ein schönes Jahresende und ein glückliches Neues Jahr 2011!

Ähnliche News