Qualifikationsverfahren in der Landwirtschaft des Kantons Freiburg

Zwischen- und Schlussexamen für die Berufe der Landwirte/in und Agrarpraktiker/in

Qualifikationsverfahren in der Landwirtschaft des Kantons Freiburg
Qualifikationsverfahren in der Landwirtschaft des Kantons Freiburg © Alle Rechte vorbehalten
Vorgezogene Prüfung 2. Lehrjahr EFZ

Für den Qualifikationsbereich "praktische Arbeiten" sehen gewisse Berufe eine vorgezogene Prüfung vor.
Für das EFZ Landwirt werden die Fächer "Tierproduktion 1" und "Mechanisierung" am Ende des 4. Semesters geprüft.

Abschlussprüfungen

Mündlich

Schriftlich

Praktische Prüfung

 

Ähnliche News