Zurück

Sekretariat des Grossen Rates

Zurück

Sekretariat des Grossen Rates

Auftrag

Das Sekretariat stellt die einwandfreie Ratsarbeit des Grossen Rates sicher und bietet den Grossrätinnen und Grossräten Mittel, Werkzeuge und Dienstleistungen an, die sie für ihre Arbeit brauchen. Als ständiges Organ, das das Parlament vertritt, nimmt es auch die Koordination des Grossen Rates mit den anderen privaten und öffentlichen Einrichtungen entsprechend den gesetzlichen Grundlagen des Kantons und des Bundes wahr. 
 
Vor dem Inkrafttreten der Verfassung vom 16. Mai 2004 war das Sekretariat der Staatskanzlei angeschlossen. Der Verfassungsrat hat beschlossen, dass das Sekretariat des Grossen Rates von der Staatskanzlei unabhängig wird. Das führte zur Schaffung von zwei selbstständigen Verwaltungseinheiten, von denen eine das neue Sekretariat ist, und zur Aufspaltung der Stelle des Staatskanzlers (Generalsekretärin des Grossen Rates und Staatskanzlerin).

Das Sekretariat des Grossen Rates
Secrétariat du Grand Conseil
Secrétariat du Grand Conseil © 2018 Alle Rechte vorbehalten - Stéphane Schmutz

 

 

Mireille Hayoz, Generalsekretärin des Grossen Rates, Reto Schmid, Stellvertretender Generalsekretär, Marie-Claude Clerc Delley, Parlamentssekretärin, Samuel Jodry, Parlamentssekretär

 

Secrétariat du Grand Conseil
Secrétariat du Grand Conseil © 2018 Alle Rechte vorbehalten - Stéphane Schmutz

 

 

Isabelle de Groof, Direktionsassistentin, Sylvie Barras, Direktionsassistentin, 
Christophe Dupasquier, IT-Manager, Manuella Grosset, Weibelin

 

Die Hauptaufgaben des Sekretariats stehen im Zusammenhang mit seiner Eigenschaft als Stabsstelle des Grossen Rates:

  • Es organisiert die Sessionen und die Veranstaltungen des Grossen Rates.
  • Es organisiert die Kommissionssitzungen und führt die Protokolle.
  • Es erfasst, korrigiert und erarbeitet das Amtliche Tagblatt der Sitzungen des Grossen Rates.
  • Es arbeitet die Unterlagen aus, die an den ganzen Grossen Rat und an die Medien versandt werden, und verteilt sie.
  • Es führt die Register, die Dokumentation und das Archiv des Grossen Rates.
  • Es erledigt die Korrespondenz und die laufenden Geschäfte.
  • Es sorgt dafür, dass das Protokoll eingehalten wird.
  • Es verwahrt die Siegel, mit denen die Urkunden des Grossen Rates beglaubigt werden.

Artikel 30 GRG 

 

Die Generalsekretärin

Was macht Frau Hayoz, Generalsekretärin des Grossen Rates? 

Unterstützung der Tätigkeit  

  • des Grossen Rates
  • der Grossrätinnen und Grossräte

Unterstützung
 
 

  • des Büros in seiner Funktion
    als strategische und politische
    Stabsstelle des Parlaments
  • des Präsidenten («Coaching»)
Organisation
  • der parlamentarischen Sessionen

Koordination

 

  

 

  • mit der Verwaltung und dem Staatsrat
  • bei der Organisation der Parlamentsarbeiten und -tätigkeiten        
    (Kommissionen, Sitzungen des Grossen Rates, Sitzungen des Büros)
  • der Information zwischen den Organen
  • mit den anderen Grossen Räten in der Schweiz (interparlamentarische Zusammenarbeit, Erfahrungsaustausch)
Leitung
  • des Sekretariats des Grossen Rates
Finanzplanung
  • des Grossen Rats und des Sekretariats

Information 

 

  • der Öffentlichkeit und der Forschungsinstitute über alle parlamentarischen Tätigkeiten
  • der Medien, Medienkonferenzen und Einladung zu ausserparlamentarischen Tätigkeiten

Empfang

  • von Delegationen aus den Kantonen und aus dem Ausland, Vertretung bei den amtlichen Anlässen
Die Parlamentssekretäre
Unterstützung der Tätigkeit 
der Mitglieder 
des Grossen 
Rates 

 
  • in den Kommissionen und
    in den Sitzungen des Grossen Rates
Administrative Unterstützung für die 
Kommissionen 
 
 
 
 
 
  • Vorbereitung der Kommissionssitzungen: Erstellen des Zeitplans der Sitzungen und der Traktandenliste, Koordination der Anwesenheit der Mitglieder des Staatsrats, Einberufungen, Bereitstellen der Unterlagen für die Sitzungen, Einhaltung des Verfahrensorganisations
  • Führen des vollständigen Protokolls der Kommissionen 
  • Ausarbeitung der Anträge der Kommissionen an den Grossen Rat 
Führen des 
Protokolls 
des Grossen 
Rates 
 
 
  • Verfassen des Sitzungsjournals Entscheidprotokoll)  
  • Korrektur und Ausarbeitung des Amtlichen Tagblatts des Grossen Rates, in dem die Beratungen des Parlaments vollständig wiedergegeben werden
Nachbearbeitung
der Entscheide  
 
  • Vorbereitung der Gesetzesentwürfe für die amtliche Veröffentlichung

Documents

Ähnliche News